Jugendausbildung im Musikverein Schlat

Musikalische Früherziehung

Kinder im Vorschulalter haben eine natürliche Beziehung zur Musik. Sie singen gerne, bewegen sich und tanzen spontan zur Musik. In der Musikalischen Früherziehung möchten wir diese ursprüngliche Musikalität der Kinder fördern und vertiefen. Musik in ihrer Vielfalt entdecken und erleben steht dabei im Vordergrund.

Leitung: Martina Henning
Alter: Vorschule
Ort: Kinderhaus Sonnenschein
Termin: Freitags, 14:15 Uhr

Blockflötenunterricht

Ein guter Start in die Musikwelt ist und bleibt die Blockflöte. Mit einfachen und bekannten Kinderlieder lernen die Blockflötenkinder die erste Atem- und Grifftechnik. Im Gruppenunterricht fördert das gemeinsame Musizieren den Spaß an der Musik.
Zudem werden Noten und Musikbegriffe vermittelt, sowie das Gehör und das Rhythmusgefühl spielerisch geschult.

Leitung: Martina Henning
Alter: 1. und 2. Klasse
Ort: Grundschule Schlat oder Bürgerhaus
Termin: 1. Klasse: Freitags, 12:05 Uhr

Instrumentenunterricht

Im Einzelunterricht können Kinder und Jugendlichen im Musikverein Schlat die Instrumente des Blasorchesters lernen. Hierzu gehören Holzblasinstrumente (Querflöte, Klarinette, Oboe, Saxophon und Fagott), Blechblasinstrumente (Trompete, Flügelhorn, Waldhorn, Tenorhorn, Bariton, Posaune und Tuba) und das Schlagzeug

Der Unterricht erfolgt bei ausgebildeten Fachlehrern.

Alter: ab der 3. Klasse
Ort: i.d.R. im Bürgerhaus Schlat
Termin: in Abstimmmung mit dem jeweiligen Lehrer

Jugendkapelle

So bald als möglich spielen die Musikschüler im Schlater Musikverein gemeinsam in der Jugendkapelle. Das gemeinsame Musizieren motiviert die jungen Musikerinnen und Musiker, verschafft Erfolgserlebnisse, und schult das Gehör sowie das Rhythmusgefühl.

Leitung: Markus Henning
Alter: ab individuellem Fortschritt
Ort: Bürgerhaus Schlat
Termin: Freitags, 17 Uhr

© 2018 Musikverein Schlat 1986 e.V. All Rights Reserved.